Nanoil Rizinusöl

  • Wirksamkeit - 7/10
    7/10
  • Schnelligkeit - 5/10
    5/10
  • Inhaltsstoffe - 8/10
    8/10
  • Qualität - 8/10
    8/10
  • Preis - 5/10
    5/10
6.6/10

Nanoil Rizinusöl in der Pflege

HAARE VOR UND NACH

Rizinusöl ist sicherlich das populärste Öl zur Haarpflege, besonders das Nanoil Rizinusöl: Es ist nämlich kaltgepresst, unraffiniert und maximal wirksam. Es sorgt für die Haare vom Ansatz bis zur Spitze, stärkt sie, beugt dem Haarausfall vor und beschleunigt das Haarwachstum. Das ist das beste Öl für das Haarwachstum – es lohnt sich, dieses natürliche Öl regelmäßig zu verwenden, denn es macht die Haare merklich dicker, dunkler und verleiht ihnen mehr Glanz. Es verbessert darüber hinaus den Zustand der Kopfhaut – das Nanoil Rizinusöl nivelliert Juckreiz, reguliert die Talgproduktion und beugt Schuppen vor.

In der Zusammensetzung des Produkts von Nanoil befindet sich nur das zertifizierte, kaltgepresste und unraffinierte Rizinusöl – ohne Silikone, Konservierungsstoffe und Duftstoffe. Dank der Ricinolsäure und der zusätzlichen Nährstoffe sorgt dieses Produkt für Ihre Haut und Haare auf beste Art und Weise.

ANWENDUNG

Das Nanoil Rizinusöl ist merklich dichter als andere, natürliche Öle – auf die gesamte Haarlänge kann es nämlich nur zusammen mit anderen, leichten Ölen aufgetragen werden. Massieren Sie das Öl am besten in die Kopfhaut ein und lassen es wenigstens 1-2 Stunden einwirken. Waschen Sie dann die Haare. Da Rizinusöl eines der wenigen Öle ist, die wasserlöslich sind, sollte es am besten auf feuchte Haare und Haut aufgetragen werden.

ZUSAMMENFASSUNG

Wenn es um die Öle für das Haarwachstum geht, gibt es kein besseres Produkt als das Nanoil Rizinusöl. Das ist die höchste Qualität unter kaltgepressten, unraffinierten Kosmetikölen.

Mehr auf der Website: www.nanoil.de/rizinusoel